Energieberatung und CO2-Bilanzierung für Lackieranlagen

Möglich wird das durch den Einsatz unseres innovativen, selbst entwickelten Tools CaMoS (Carbon Monitoring System). Damit wird Energieeffizienz, Prozessoptimierung und Klimaschutz selbst für kleine Unternehmen endlich erschwinglich und lohnenswert:

Energieverbrauch und –kosten senken
Wir modernisieren Ihre Anlagentechnik für Sie per Knopfdruck und zeigen Ihnen auf einen Blick, wie sich mögliche Maßnahmen auf Ihren künftigen Energieverbrauch auswirken. Ideal, um gezielt Einzelmaßnahmen einzuleiten.

Wegbereiter für ISO 50001
Unsere Prozessanalyse fasst alle Energieverbraucher detailliert, transparent und reproduzierbar für Sie zusammen und schafft damit eine ideale Ausgangsbasis für alle weiteren Schritte in Richtung Energiemanagement nach ISO 50001.

Kennzahlen für Vordenker
Wir erstellen automatisch eine CO2-Bilanz Ihrer Produkte – Voraussetzung für künftige Anforderungen im Klimaschutz und in der Kundenbindung. Damit sind Sie einer der wenigen, die nachweisen können, wieviel CO2 bei der Herstellung einer einzelnen Produkteinheit entsteht. Diese Daten können Sie an Ihre Kunden weitergeben oder für weitere Klimaschutzmaßnahmen verwenden.

Innovation Made in Germany
Die Entwicklung von CaMoS wurde von der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU) finanziell gefördert – das allein belegt bereits den innovativen Charakter dieses Programms. Und darauf sind wir sehr stolz.

Lassen Sie Ihre ungenutzten Potentiale nicht brachliegen! Rufen Sie uns an, wir beraten Sie umfassend und kompetent.

Einführungsangebot CaMoS-Energieeffizienzanalyse:
Nutzen Sie unser einmaliges Einführungsangebot und durchleuchten Sie Ihren Lackierprozess!
Schaffen Sie optimale Bedingungen für ISO 50001, Product Carbon Footprinting und unsere innovative Dienstleistung CNC - klimaneutral lackieren!

Angebotsgültigkeit:
im Umkreis von 150 km um PLZ 90425(größere Entfernungen auf Anfrage)

Angebotsumfang (max. 1 Tag):

  • An-/Abfahrt inkl. Reisenebenkosten
  • Information über die Möglichkeiten und Vorteile des Einsatzes von CaMoS bezüglich ISO 50001, Product Carbon Footprinting und CNC - klimaneutral lackieren
  • Erstbegehung Ihrer Anlage mit Beratung vor Ort (zum Thema Energieeffizienz oder auch Oberflächentechnik allgemein)
  • ggf. Durchführung einfacher Messungen
  • Erfassung aller Daten, die für eine belastbare Angebotsstellung für die Einführung von CaMoS in Ihrem Unternehmen nötig sind

Unkostenbeitrag: 175,00€ pauschal